BeckaBeck - Café Schmatzkischdle

Gewerbestraße 18, 72525 Münsingen

BeckaBeck - Café Schmatzkischdle

BeckaBeck – Jeden Tag etwas Besonderes

BeckaBeck ist als traditionelle Handwerksbäckerei von der schwäbischen Alb bekannt. Seine große Liebe zur Region ist es, die Heiner Beck, Inhaber von BeckaBeck, dazu bewegt, mehr zu tun, als besonders gute Backwaren herzustellen. Als Antreiber vieler Projekte regionaler Produktion wirkt er daran mit, das Bild der Schwäbischen Alb zu prägen.

Vor 20 Jahren hat er damit begonnen, alte Getreidesorten auf der Alb wieder heimisch zu machen. Heute sind Produkte aus Schwäbischem Albdinkel, Schwäbischem Albweizen, Lichtkornroggen und Schwäbischen Albkräutern sein Markenzeichen.
In der Backstube ist bei BeckaBeck noch echtes handwerkliches Können gefragt, Vor- und Sauerteige, sowie lange Teigführungen sind bis heute eine Selbstverständlichkeit.

BeckaBeck verarbeitet ausschließlich Biogetreide, das von über 40 Vertragslandwirten auf der Schwäbischen Alb angebaut und in der Mühle in Römerstein und der Stelzenmühle in Bad Wurzach gemahlen wird. Auch die anderen Rohstoffe kommen, wenn irgendwie möglich, aus der Region.

Nur mit besten Rohstoffen, handwerklichem Können und Leidenschaft entstehen qualitativ hochwertige, ehrliche Backwaren.

Adresse:

BeckaBeck - Café Schmatzkischdle
Gewerbestraße 18
72525 Münsingen

 

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
07.00 – 19.00 Uhr

Samstag u. Sonntag
07.00 – 18.00 Uhr